• Maria & Markus

Viola Kalusha



Viola arbeitete im Gemeinschafts- und Bildungszentrum Mizigo. Zwischendurch musste sie sich immer wieder um ihre an Aids erkrankte Großmutter sowie um ihre Zwillingsschwestern kümmern. Violas Mutter ist bei der Geburt der Zwillinge gestorben. Viola absolvierte eine Ausbildung zur Frisörin und hat nun eine gute Anstellung.


Im November 2015 ist auch die Großmutter gestorben. Die 22-Jährige kümmert sich nun alleine um die Zwillingsschwestern Babirye Angel und Nakato Lilian. Dank der Unterstützung aus dem Großarltal können die beiden Mädchen die Schule besuchen.

12 views0 comments

Recent Posts

See All